Ganzheitliche Massage - Berührung, die unter die Haut geht

Die Ganzheitliche Massage (GM) basiert auf der klassischen Massage, integriert jedoch zusätzlich Elemente aus der Akkupressur, Energiearbeit und der Atemtherapie. Achtsamkeit und einfühlsame Begleitung ist das oberste Gebot bei meiner Arbeit.

Massage und Berührung ist in allen großen Kulturen als eine alte Heilkunst zu finden. Körper, Geist und Seele bilden im Idealfall eine Einheit, und eine ganzheitliche Massage unterstützt diese Bewußtwerdung ebenso wie die Vitalisierung und Harmonisierung des Energieflusses.

Die Ganzheitliche Massage:
Ziel jeder Behandlung ist es, wieder mehr Gefühl, Vertrauen und Bewußtheit für den eigenen Körper und Geist, sowie die damit verbundenen Einstellungen und Haltungen zu entwickeln. Auf der körperlichen Ebene sind all unsere frühen Erfahrungen, positive wie negative, gespeichert und festgehalten.
Körperliche Verspannungen und damit zusammenhängende Probleme auf psychischer Ebene, werden dauerhaft nur dann gelöst, wenn auch die Ursache der Verspannung bewußt wird.

Dieser Prozeß wird durch die intensive Berührung bei der Massage gefördert. Sie kann hierbei den Klienten unterstützen, das schöne Gefühl des Geborgenseins im eigenen Körper wieder zu entdecken und intensiv zu empfinden.

Eine Behandlung dauert ca. 90 Minuten. Diese Zeitspanne erlaubt ein individuelles Vorgespräch, einen behutsamen Beginn und läßt noch Raum für eine Nachruhephase und ein Nachgespräch. Durch ein Vorgespräch wird die Massage individuell auf Sie und Ihre augenblicklichen Bedürfnisse abgestimmt.
 
Dann können sie eine ganze Stunde entspannen und die Berührung genießen, die Sie Ihre natürliche Körperbalance wieder finden läßt.

Wer einmal solche Massagen genossen hat, der möchte diese wunderbare Erfahrung eventuell auch weiterschenken. Wenn Sie einem lieben Menschen ein besonderes Geschenk machen wollen, schenken Sie doch einmal Freude und Wohlbefinden.

Gerade in unserer hektischen Zeit gibt es kaum noch die Möglichkeit, sich tief zu entspannen und sich eine Stunde verwöhnen zu lassen. Dabei ist eine Vier-Hand-Synchron-Massage, mit warmem Öl die Krönung für jede Haut und jeden Geist.
"Tu Deinem Körper Gutes, damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen."
Theresa von Avila
Praxis für ganzheitliche Massage und Therapie